Angebote zu "Battle" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

SES creative Wasserbombenschleuder SPLASH BATTL...
11,99 € *
zzgl. 3,90 € Versand

Mit der SES creative Wasserbombenschleuder SPLASH BATTLE in bunt muss der Garten nach der lustigen Sommeraktivität nicht aufgeräumt werden. Die Wasserbomben werden einfach befüllt und anschließend in die Schleudern gesteckt. Jetzt schnell und sicher bei tausendkind bestellen.

Anbieter: tausendkind
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Lautlose Jaeger
14,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

U 505 ist das einzige deutsche U-Boot, das im 2. Weltkrieg von amerikanischen Schiffenaufgebracht wurde. Nachdem es im FruIE hjahr 1944 drei Monate lang erfolglos vor Westafrikaoperiert hatte, trat es den RuIE ckmarsch zum StuIE tzpunkt Lorient an und wurde dabei am 4. Juni1944 von einem amerikanischen U-Jagdverband geortet und mit Wasserbomben angegriffen.Nach WassereinbruIE chen im Maschinenraum und in der Zentrale muss U 505 auftauchen;Oberleutnant z. S. Lange gibt den Befehl, das Boot zu verlassen und zu versenken. Bis auf einenFunker wird die gesamte Besatzung gerettet. Bevor U 505 in den Fluten untergeht, gelingt esjedoch einem ame rikanischen Spezialtrupp noch, das Boot zu entern und die Flutventile zuschliessn. Durch diesen Fang, der hoechster militaerischer Geheimhaltung unterlag, erhielten dieAlliierten mit einem Schlag Kenntnis vom modernsten Stand der Technik ihres Gegners, zumalsich an Bord auch ein AEnigmaAChiffriergeraet befand.Der vorliegende Band rekapituliert erstmals die gesamte dramatische Geschichte derEinsaetze von U 505. Mit Beitraegen sind unter anderem bekannte U-Boot-Kommandanten wieErich Topp sowie internationale Marineexperten wie Mark Wise (Enigma an the Battle of theAtlantic) oder Lawrence Paterson (U-Boat War Patrol; dt. bei Ullstein Maritim unter dem TitelU 564 auf Feindfahrt - 70 Tage an Bord) vertreten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Lautlose Jaeger
14,10 € *
ggf. zzgl. Versand

U 505 ist das einzige deutsche U-Boot, das im 2. Weltkrieg von amerikanischen Schiffenaufgebracht wurde. Nachdem es im FruIE hjahr 1944 drei Monate lang erfolglos vor Westafrikaoperiert hatte, trat es den RuIE ckmarsch zum StuIE tzpunkt Lorient an und wurde dabei am 4. Juni1944 von einem amerikanischen U-Jagdverband geortet und mit Wasserbomben angegriffen.Nach WassereinbruIE chen im Maschinenraum und in der Zentrale muss U 505 auftauchen;Oberleutnant z. S. Lange gibt den Befehl, das Boot zu verlassen und zu versenken. Bis auf einenFunker wird die gesamte Besatzung gerettet. Bevor U 505 in den Fluten untergeht, gelingt esjedoch einem ame rikanischen Spezialtrupp noch, das Boot zu entern und die Flutventile zuschliessn. Durch diesen Fang, der hoechster militaerischer Geheimhaltung unterlag, erhielten dieAlliierten mit einem Schlag Kenntnis vom modernsten Stand der Technik ihres Gegners, zumalsich an Bord auch ein AEnigmaAChiffriergeraet befand.Der vorliegende Band rekapituliert erstmals die gesamte dramatische Geschichte derEinsaetze von U 505. Mit Beitraegen sind unter anderem bekannte U-Boot-Kommandanten wieErich Topp sowie internationale Marineexperten wie Mark Wise (Enigma an the Battle of theAtlantic) oder Lawrence Paterson (U-Boat War Patrol; dt. bei Ullstein Maritim unter dem TitelU 564 auf Feindfahrt - 70 Tage an Bord) vertreten.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot